de | en
  antæusverlag




aktuell

vorschau

programm

profil

kontakt





Horst E. & Ingelore K. Ehlers:
EERO SAARINEN. BAUTEN FÜR INDUSTRIE UND HANDEL: GENERAL MOTORS, IBM, BELL, DEERE

Eero Saarinen, finnischer Abstammung, war einer der bedeutendsten amerikanischen Architekten in den USA. In der Mitte des 20. Jahrhunderts hatte er durch skulpturale Gebäude für TWA auf Kennedy Airport in New York und Dulles Airport in Washington für internationales Aufsehen gesorgt. Zwischen 1948 und 1961 war er für den Entwurf von drei der größten Forschungs- und Entwicklungszentren der USA verantwortlich: General Motors, IBM und Bell. Diese stehen für gewaltigen wissenschaftlichen Fortschritt, rasante technologische Entwicklung sowie verstärkte interdisziplinäre Zusammenarbeit.

144 Seiten
30 x 23,5 cm, Hardcover


mehr » 

bestellen



© antæusverlag, frankfurt am main